Deutschland

Heidelberger Schlossbeleuchtung

Nächster Termin: 01.09. - 03.09.2023 (3 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel im Raum Heidelberg
  • Frühstück
  • 1x 1,5 Std. Stadtrundgang
  • 1x Eintritt Heidelberger Schloss inkl.Bergbahnfahrt
  • 1x 50min Solarschifffahrt
ab 299,00 € 3 Tage
Doppelzimmer DU/WC, ÜF
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
01.09. - 03.09.2023 (Heidelberger Schlossbeleuchtung)
3 Tage
Doppelzimmer DU/WC, ÜF
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
349,00 € 299,00 €

50€ Frühbucher bis 31.01.

01.09. - 03.09.2023 (Heidelberger Schlossbeleuchtung)
3 Tage
Einzelzimmer DU/WC, ÜF
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
399,00 € 349,00 €

50€ Frühbucher bis 31.01.

Heidelberger Schlossbeleuchtung

Reiseart
Städte- / Kurz- und Rundreisen
Zielgebiet
Deutschland
Beschreibung

1.Tag: Anreise Raum Heidelberg

Heute erreichen Sie die Rhein- Neckar-Region mit dem berühmten Heidelberg. Der Name Heidelberg steht nicht nur für das weltberühmte Schloss, Deutschlands älteste Universität und geschichtsträchtige Altstadtgassen, sondern auch für einen modernen Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort von internationalem Ruf und eine höchst lebendige und vielseitige Kulturszene. Das Wahrzeichen der Stadt liegt etwa 70 Meter über dem Neckar am Hang ihres Hausbergs, des Königstuhls. Die Ruinen des kurfürstlichen Schlosses gehören zum Eindrucksvollsten, was man auf einer Deutschlandreise bestaunen kann.

2.Tag: Heidelberg Stadtrundgang & Schlossbeleuchtung

Bei einem geführten Rundgang durch die Altstadt Heidelbergs können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besichtigen. Erleben Sie das besondere Flair in Heidelbergs Gassen und entdecken Sie die Schönheit der kurpfälzischen Kirchen, der Altstadtplätze, der ältesten Universität Deutschlands, der Alten Brücke usw. Am Abend findet dann die Schlossbeleuchtung statt. Betrachten Sie doch von der Altstadt Heidelbergs aus die beleuchtete Schlossruine am Berg. Den Abschluss bildet das grandiose Feuerwerk. Schon Mark Twain begeisterte die Schlossbeleuchtung 1878 auf eindrucksvolle Weise. Am besten lässt sich das Spektakel vom Ufer der Neckarwiesen oder dem Philosophenweg genießen. Bereits seit über 100 Jahren soll die Inszenierung des Feuerwerks an die Zerstörung des Schlosses im Jahr 1693 während des Pfälzischen Erbfolgekriegs erinnern.

3.Tag: Schifffahrt und Heimreise

Bevor es heute wieder nach Hause geht, erleben Sie eine schöne Schiffffahrt auf dem Neckar mit dem Solarschiff. Mit schönen neuen Eindrücken und Bildern treten Sie schließlich die Heimreise an.