Österreich

Kärntner Seen & Berge

Nächster Termin: 03.07. - 06.07.2023 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel
  • Halbpension
  • Begrüßungsgetränk
  • Schifffahrt am Millstättersee
  • Kaffee und Kuchen
  • Musikunterhaltung
  • tägliche Reiseleitung
  • Kurtaxe

Fakultativ buchbar:

  • Mittagessen in Vencone mit Schinkenteller "San Daniele" 18,00 € p.P.
ab 479,00 € 4 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
03.07. - 06.07.2023 (Kärntner Seen & Berge)
4 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
529,00 € 479,00 €

50€ Frühbucher bis 31.01.

03.07. - 06.07.2023 (Kärntner Seen & Berge)
4 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
583,00 € 533,00 €

50€ Frühbucher bis 31.01.

Kärntner Seen & Berge

Reiseart
Kurz- und Rundreisen
Zielgebiet
Österreich
Beschreibung

1.Tag: Anreise über die Tauernautobahn. Sie unternehmen einen kurzen Ausflug in das Malatatal. Über die Malta Hochalmstrasse geht es weiter bis zur Kölnbreinsperre. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Mittagessen und Führung durch die Staumauer und das Mineralienmuseum. Weiterfahrt in die Region Mölltal. Hier erreichen Sie Ihr schönes 4-Sterne-Hotel. Nach der Zimmerbelegung erwartet man Sie zum Abendessen und Begrüßung.

2.Tag: Nach dem Frühstück starten Sie zur Ausflugsfahrt „Nockalmstrasse – Millstättersee“ mit Fahrt durch das Mölltal, Drautal, Liesertal, Kremsbrücke und der Nockalmstrasse. Einen Aufenthalt haben Sie bei der Zechnerhütte und Glockenhütte. Weiter geht es über Bad Kleinkirchheim, Döbriach zur Schifffahrt am Millstättersee. Wir laden Sie ein zu Kaffee und Kuchen bevor Sie wieder die Rückfahrt zum Hotel starten. Hier wartet bereits ein kalt-warmes Bauernbuffet am Leiterwagen mit Musikunterhaltung auf Sie.

3.Tag: Heute geht es nach „FRIAUL, die Italienische Weinregion“ mit Fahrt über den Iselsberg, Drautal, Oberdrauburg, Gailberg, Kötschach, Mauthen, Plöckenpass, Tolmezzo und weiter zur mittelalterlichen Stadt „Venzone“. Hier haben Sie Zeit für einen Besuch der Altstadt und können die Lavendelgeschäfte bestaunen. Sie haben die Möglichkeit Mittag zu essen mit dem bekannten Schinken von San Daniele und einem Nudelgericht. Rückfahrt über Carnia nach Tarvisio und Besuch des Ledermarktes. Abendessen im Hotel.

4.Tag: Frühstück und Rückreise über den „Großglockner“ mit Fahrt durch das Mölltal nach Heiligenblut. Besuch des Nationalparkhauses, der gotischen Wallfahrtskirche und des Bergsteigerfriedhofes. Auffahrt zur Franz Josefshöhe auf 2400 m mit Blick zur Pasterze und Großglockner. Weiterfahrt über das Fuschertörl nach Kaprun, Zell am See, Kuftstein, Rosenheim. Später Rückfahrt ins Hotel.


5.Tag: Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Über die Großglockner Hochalpenstraße und Zell am See geht es zurück ins Allgäu.